Honorare

Aus meiner Sicht gelingt Psychotherapie, wenn hilfreiche Methoden und persönliche Begegnung zusammen fließen. Um Ihnen einen ersten Eindruck zu ermöglichen, biete ich Ihnen ein kostenfreies Vorgespräch an.


Für die Folgegespräche erstelle ich Ihnen eine Rechnung. In der Regel übernehmen Sie die Kosten Ihrer Therapie selbst.


  •  80,- Euro für eine Einzeltherapiestunde - 50 Minuten
  • 100,- Euro für ein Paargespräch - 60 Minuten
  • 130,- Euro für eine Familiensitzung - 75 Minuten

Die Anzahl der monatlichen Termine ist abhängig von der Fragestellung und Ihren persönlichen Wünschen. Sie beträgt  in der Regel 1 bis 4 Sitzungen. 


Die Vorzüge meiner Privatpraxis bestehen unter anderem darin, dass ich Ihnen zeitnah einen Therapieplatz anbieten kann und Sie selbst bestimmen können, wie lange und wie häufig Sie mein Angebot in Anspruch nehmen möchten.


Kostenübernahme

Für gesetzlich und privat Versicherte ist es in manchen Fällen möglich die Kosten für die Psychotherapie erstattet zu bekommen. Bitte informieren Sie sich hierzu bei Ihrer Krankenkasse. Ich bin gerne bereit, Sie bei der Beantragung zu unterstützen.


Sollte eine Erstattung nicht möglich sein und sie im Moment finanzielle Probleme haben, z.B. aufgrund einer Ausbildung oder Arbeitslosigkeit, sprechen Sie mich bitte an. Für Klienten mit einem geringeren Einkommen halte ich zwei Therapieplätze zu einem ermäßigten Honorar bereit.


Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte  mindestens 48 Stunden vorher ab. Bitte haben Sie  Verständnis dafür, dass ich ein Ausfallhonorar berechnen muss, sofern ich bei kurzfristiger Absage den Termin nicht anders besetzen kann.



Seminare und Weiterbildung

Preise für Fortbildungen und Seminare zu meinen Schwerpunktthemen erhalten Sie auf Anfrage. Ich mache Ihnen gerne ein Angebot.